Skip to main content

HTC VIVE – VR Brille

798,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2018 23:34
Kategorien,
Hersteller

HTC

Display

OLED
2160 x 1200
Pentile

Wiederholungsrate90 Hz
Blickwinkel110 Grad
Für Brillenträger
Kabellänge5 m
Kamera
Mikrofon
Gewichtca. 600 g
BetriebssystemAb Windows 7

Die Vorteile:

  • starke Auflösung
  • ruckelfreies Spielen ist ohne Probleme möglich
  • in großen Räumen lässt es sich super spielen (25 qm Room Scale)
  • integrierte Frontkamera
  • sehr ausgereiftes Tracking
  • etwas geringere Hardwareanforderungen als die Oculus Rift, arbeitet schon mit 4 GB RAM
  • HTC VIVE Treiber demnächst für Linux

Die Nachteile:

  • die hohen Anschaffungskosten müssen bedacht werden
  • nicht nur die Hardware ist teuer, auch die HTC VIVE VR Brille kostet ca. 970 €
  • keine eingebauten Lautsprecher, man muss die Kopfhörer aufsetzen
Zum ausführlichen Bericht der HTC VIVE

Beschreibung

HTC VIVE – VR Brille

Herstellerinformationen

OLED-Panel, Auflösung: 2x 1080×1200 (1080×1200 pro Auge), Sichtfeld: gemessen: 100° (horizontal), 90Hz Bildwiederholfrequenz: 90Hz, Gyroskop, Beschleunigungssensor , Tracking (extern): Laser, HDMI 1.4, USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Gewicht: 561g (ohne Kabel), 88

Zusammen mit dem Software-Entwickler Valve, der vor allem durch Spiele wie „Half-Life 2“ und die Social-Entertainment-Plattform „Steam“ bekannt ist, wurde die Vive entwickelt, um Spielern weltweit die totale Immersion in Sachen Gaming zu ermöglichen.

Alles zur HTC VIVE erfahrt ihr hier auf dieser Seite unter diesem Link.


798,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 10. Dezember 2018 23:34